Queenstown
Queenstown
Queenstown
Queenstown

Sprachaufenthalt Queenstown

Das Abenteuer und Naturerlebnis in den Neuseeländischen Alpen!

Die Stadt liegt am Ufer des klaren Wakaptipu Sees und ist umgeben von einer beeindruckende Berglandschaft. Während des ganzen Jahres bietet der beliebte Ferienort der Südinsel aufregende Aktivitäten und zieht zahlreiche Gäste aus der ganzen Welt an.

Queenstown ist das Mekka der Extremsportler. Bungee Jumping, Sky Diving oder Gleitschirmfliegen gehören zu den beliebtesten Sportarten. Erholung bietet eine ruhige Schifffahrt, eine Runde auf dem Golfplatz oder ein Ausflug in ein Weinanbaugebiet der Region. Im Winter bevölkern vor allem Skifahrer und Snowboarder den berühmten Wintersportort und sorgen für Stimmung in den vielen Cafés und Bars.

Facts

Bevölkerung 10.600
Ort Südinsel, Neuseeländische Alpen, am Lake Wakatipu
Klima kühlgemässigt, verhältnismässig kontinentales Klima (milde Sommer)

Sprachschulen in Queenstown

Das Southern Lakes English College liegt mitten im Adventure- und Wintersportparadies Queenstown. Die kleine, vom Ehepaar Barham geführte Englischschule bietet deshalb neben den General English- und Prüfungsvorbereitungs-Kursen auch ganz spezielle Englisch PLUS Programme an, bei denen du deinen Englischkurs mit Skifahren oder Snowboarden im Winter und mit Adventure Aktivitäten im Sommer kombiniere

Details

Queenstown - Reiseführer

Das Klima in Queenstown

Ausflüge rund um Queenstown

Die Yalea Ideen-Liste:

- Puzzling World -
Im Puzzling World Park scheint nichts normal zu sein. In der Welt der Illusionen stehen ganze Häuser schräg, deren Räume dich riesengross oder winzigklein erscheinen lassen. Ein Labyrinth und zahlreiche Kunstwerke fordern dein Gehirn immer wieder aufs Neue heraus.

- Milford Sound -
Der Milford Sound ist eine atemberaubende Fjordlandschaft. Nebst Bootsfahrten bieten wenige Agenturen auch Wander- und Kayaktouren an. Willst du dir das Ganze lieber aus der Luft ansehen, kannst du auch einen Rundflug buchen. Egal, für was du dich entscheidest, buche so früh wie möglich, denn der Sound gilt als beliebteste Attraktion in Neuseeland.

- Doubtful Sound -
Die wunderschöne Fjordlandschaft des Doubtful Sound ist eine gute Alternative zum besser bekannten Milford Sound. Wer sich nicht gerne in den Touristenstrom einreiht, ist hier genau richtig.

- Clay Cliffs -
Die ungewöhnliche Felsformation westlich von Omarama ist zwischen 1 und 2 Millionen Jahre alt. Maoris nennen sie Paritea – weisses Klippenreich.

- Mt Aspiring National Park -
Im Sommer ist der Nationalpark ein Paradies für Wanderer und Kletterer, im Winter erfreuen sich Wintersportler über diverse Heliskiangebote.

- The Remarkables -
Der Double Cone ist mit seinen 2.340 Metern der höchste Berg der Remarkables. Dieses Gebiet ist zwischen Juli und Oktober mit seinen 5 Skiliften ein beliebtes Ausflugsziel für alle Fans des Wintersports. Dank des fantastischen Ausblickes lohnt sich auch ein Besuch im Sommer.

- Arrowtown -
Bei einem Besuch der historischen Goldgräberstadt kannst du versuchen, ein Stück des glänzenden Edelmetalls aus dem Arrow River zu fischen.

- Lord of the Rings Tours -
Der grösste Teil des Kassenschlagers wurde auf der Südinsel Neuseelands gedreht. Erkunde die Original-Filmschauplätze rund um Queenstown und erhalte Hintergrundinformationen von deinem Guide.

The Mini Bar

Bierliebhaber fühlen sich hier bestimmt wie im Himmel. In der Mini Bar hast du die Qual der Wahl. Über 100 verschiedene Bierarten aus der ganzen Welt werden angeboten.

Kawarau Riversurfing

Bist du eine Wasserratte, abenteuerlustig und scheust dich nicht vor Muskelkater? Dann könnte das Kawarau Riversurfing genau das Richtige für dich sein. Mit Helm, Schwimmweste, Flossen und Boogieboard ausgerüstet, kannst du dich durch die Strömungen des Kawarau Flusses kämpfen.

Jayride

Hast du ein Auto gemietet und suchst Leute, mit denen du die Fahrtkosten teilen kannst oder möchtest du dich Jemandem für einen Ausflug anschliessen? Auf Jayride kannst du deine Reiseroute online publizieren oder einen bereits bestehenden Fahrplan nutzen. Weitere Infos (auf englisch) erhälst du hier.

Backpacker Karten

Die BBH und VIP Card sind die bekanntesten Discountkarten für Backpackerunterkünfte. Der Kauf der Karte lohnt sich jedoch erst bei längerem Reisen. Alle Vorteile und Informationen findest du hier:

BBH Card
VIP Card

Telefonkarten

Solltest du nicht per Internet telefonieren wollen, gibt es in Neuseeland eine ganze Reihe von Prepaid Telefonkarten, mit denen du zu einem günstigeren Tarif deine Freunde und Familie zu Hause anrufen kannst. Die bekannteste Karte ist die Kia Ora Phone Card. Wir empfehlen dir aber, dich bei der Schule über die günstigsten Varianten zu informieren.

Hauptevents

  • Winter Festival
  • Summer Daze Festival – Sommerfest mit diversen Events
  • Mountain Film Festival

Eine Liste aller Events findest du hier.

Wusstest du?

...dass die älteste Person, die je einen Bungy Jump von der Kawarau Brücke gemacht hat, 94 Jahre alt war?

 

Queenstown - Fotos


Yalea Sprachreisen